FIVV-MIC-Mandat-Defensiv

Rendite durch defensive Instrumente

Der FIVV-MIC-Mandat-Defensiv richtet sich an risikobewusste Anleger, die eine defensive Anlageform mit geringen Schwankungen suchen. Als konservativer, vermögensverwaltender Fonds eignet er sich für eine längerfristige Geldanlage, für das Zwischenparken liquider Mittel oder als Vehikel für den schrittweisen Einstieg in die wachstumsorientierten bzw. offensiveren FIVV-MIC-Mandat-Fonds. Als Sondervermögen ist er im Falle einer Insolvenz der Depotbank geschützt.

Typische Fondsstruktur*


* Abhängig von der Situation und unserer Einschätzung der Finanzmärkte kann hiervon abgewichen werden.

Anlagehorizont

Bei einem Investment in den Fonds sollte eine Anlagedauer von mindestens 3 Jahren veranschlagt werden, weil sein Anteilpreis moderat schwankt und deshalb die Gewinnchance, aber auch das Verlustrisiko moderat sein kann.

Fondsdaten auf ­ einen Blick

ISIN / WKNDE000A2PS253 / A2PS25
FondsdomizilDeutschland
Auflegung01. April 2020
ErtragsverwendungThesaurierend
AusgabeaufschlagBis zu 4%
100% Rabatt bei Bezug über die FIVV AG
VerwaltungsvergütungAktuell 0,2%, max 0,4% p.a.
VerwahrstellenvergütungAktuell 0,08%, max 0,1% p.a.
Beratervergütung0,4% p.a. in 2020
0,6% p.a. ab 2021, max. 1,0% p.a.
SparplanfähigJa
Erfolgsabhängige Vergütung10% der Gesamtperformance (High Watermark)
VerfügbarkeitBörsentäglich (ausgenommen Feiertage am Sitz der Fondsgesellschaft)

Downloads

Kontakt

Gerne senden wir Ihnen den aktuellen Quartalsbericht mit unserer Markteinschätzung sowie detaillierter Fondsübersicht regelmäßig per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns hierzu Ihre Kontaktdaten mit. Für Ihre Fragen oder eine Terminvereinbarung stehen wir Ihnen sehr gerne unter der Telefonnummer 089-374100-0 zur Verfügung.